Loading

Herzlich Willkommen


Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über den Fussballclub Brüttisellen-Dietlikon. Mit über 21 Mannschaften, vorwiegend im Juniorenbereich, leisten wir einen aktiven Beitrag zum Breitensport in der Region. Über 649 Mitgliederinnen und Mitglieder sind dem Club angeschlossen.

 

Wir sind steht's bestrebt, Sie mit aktuellen News rund um unseren Verein zu informieren.

Gerne erwarten wir Sie zu unseren Veranstaltungen auf unseren Sportplätzen.


Hopp FC Brüttisellen-Dietlikon!

Sportlicher Gruss

Der Vorstand



Trainer Kick-Off Saison 2019/2020


Hopp FCB - Dienstag, 17.9.2019 auf dem Lindenbuck ab 20.00 Uhr

 

FC Brüttisellen-Dietlikon (1. Mannschaft, 2. Liga) gegen FC Phönix Seen 1

 

und

 

am Samstag, 14.9.2019 in Beringen das Spiel vom RUMOX Regional Cup Aktive Herren (2. Vorrunde) unsere 1. Mannschaft gegen den FC Beringen 1 (3. Liga).


71. ordentliche Generalversammlung vom 6.9.2019


Spiel- & Trainingspläne Saison 2019 / 2020 Vorrunde für

Aktive, Junioren und Kinderfussball

Spielpläne Aktive / Senioren / Junioren A+ bis Cb Vorrunde Saison 2019 / 2020

 

 

PDF laden und drucken ... hier klicken

Trainingsplan Saison 2019 / 2020 Juniorenabteilung

 

 

PDF laden und drucken ... hier klicken

Spielplan Kinderfussball Junioren Da bis G, Vorrunde Saison 2019 / 20 H = Heim / A = Auswarts

 

PDF laden und drucken ... hier klicken



Unnötige Niederlage in Diessenhofen

Der FCB hatte an diesem regnerischen Sonntagmorgen im Thurgau mehr Ballbesitz und beklagte zwei Aluminiumtreffer sowie zwei wegen Abseits erzielte Treffer, bezog jedoch dennoch gegen ein effizientes und gut organisiertes Diessenhofen eine 3:1 Niederlage.


Aufklappen

Doch gehören sie immer noch zu den Favoriten auf den Gruppensieg. Eine Herkulesaufgabe für die Grün-Weissen steht an. Doch sicher wird der Einsatz und Kampfgeist der FCB Spieler auch mal wieder mit Wettkampfglück belohnt und die nötigen Punkte bleiben auf dem Lindenbuck.

 

Walter Remy

FC Brüttisellen-Dietlikon


Keine Punkte im zweiten Heimspiel

Trotz einer guten Startphase mit dem Führungstreffer musst der FCB gegen ein effizientes und laufstarkes SV Schaffhausen eine klare 2:4 Niederlage hinnehmen.

 

Der Sieg der Munotstädter ist sicher verdient, nutzten sie doch ihre Torchancen und stellten die Brüttiseller mit ihren Tempovorstössen immer wieder vor grosse Probleme. Dabei hatte die Partie für das Heimteam optimal begonnen, den bereits in der neunten Minute war es Valmir Ahmeti der nach einem Eckball den Führungstreffer erzielte. .... zum Weiterlesen - bitte hier klicken ...



Nach Cupsieg Start in die Saison 2019/20

Das erste Pflichtspiel in der neuen Spielzeit ist dem FCB geglückt, konnte doch Regensdorf im Rahmen des FVRZ Cup mit 2:0 bezwungen werden.


Aufklappen

Am Sonntag der absolute Derby Kracher

 

Gleich zum Saisonauftakt empfängt der FCB den FC Dübendorf, Spielbeginn ist wie gewohnt um 14.30 Uhr auf dem Lindenbuck. Unser Nachbar musste den Abstieg aus der Interregio hinnehmen und sie werden alles versuchen um wieder dort hin zu kommen. Das Team blieb nach dem Abstieg zum grössten Teil zusammen und wurde durch Transfers noch verstärkt. Mit Marcello Stellato wurde zudem ein erfahrener Trainer verpflichtet. In dieser Partie ist den FCB klarer Aussenseiter und kann somit nur gewinnen. Verstecken müssen sich die Grün-Weissen überhaupt nicht, haben sie doch in der vergangenen Saison mehrfach bewiesen, dass sie gerade in solchen Spielen ihre beste Leistung abrufen können. Mit einem Grossaufmarsch zu diesem Lokalderby ist zu rechnen. Die Mannschaft braucht die Unterstützung des Brüttiseller Anhangs um die grosse Überraschung zu schaffen.

 

Walter Remy

FC Brüttisellen-Dietlikon

 


FCB sorgt für Weihnachten im Hochsommer

 

Die Gäste waren zwar das bessere Team, doch mit einer Solidarischen Mannschaftsleistung viel Einsatz und kaltblütig im Abschluss ist der Sieg nicht gestohlen. Coach Robert Merlo meinte nach dem Spiel: « Aufgrund des Spielverlaufs wäre ich mit einem Unentschieden mehr als zufrieden gewesen». Denn bereits in der vierten Spielminute ging der Nachbar durch ihren Topskorer Daniel Anliker in Führung. .... zum Weiterlesen - bitte hier klicken ...



Interview mit Röbi Merlo aus dem Kurier Nr. 30 vom 25.7.2019

Robert Merlo und der FC Brüttisellen Dietlikon: Zwei, die sich gesucht und gefunden haben. Wie lange die
Fussballehe zwischen den beiden noch hält, was er über Uli Forte denkt und wer zu Hause die Hosen an hat? Das hat der Trainerfuchs dem Kurier verraten. .... zum Weiterlesen - bitte hier klicken ...



Greif zur Pfeife – WerdeSchiri.ch

Der Schiedsrichter ist oft der Buhmann eines Fussballspiels. Jeder weiss es besser, jeder hätte besser entschieden … Der Aargauische Fussballverband (AFV) und der Fussballverband Region Zürich (FVRZ) lancieren mit dem Schweizerischen Schiedsrichterverband (SSV) ein innovatives Online-Projekt und macht den Zuschauer zum Schiedsrichter.

 

Aufklappen

 

Zuklappen




Wir bezahlen nur die Hälfte Eintritt!

 

Besuch mit Deiner Mannschaft das Fussball-Museum Zürich.

 

 

 

Erwachsene / Trainer: statt 24.-- nur 12.--

Junioren (7 - 15 Jahre: statt 14.-- nur 7.--

 

 

 

 

Damit der Eintritt nur die Hälfte kostet, muss die Mannschaft im Vereinstrikot / Vereinstrainer das FIFA World Football Museum besuchen.

Anmeldung für diesen Besuch mit Angaben zu Besuchsdatum, Mannschaft, Trainer und Namen der Junioren - hier klicken